HappyHiker

Wandertouren • Ausrüstung • Ultraleicht Trekking • Tipps

Wanderung (Seite 1 von 2)

Der Deutsche Wanderverband definiert eine Wanderung als das Gehen in der Landschaft mit einer Dauer von mehr als einer Stunde sowie entsprechender Planung und Ausrüstung. Wir beschreiben hier allerdings überwiegend mehrtägige Weitwanderungen und Trekking-Touren.

Packliste Weitwandern für 2.000 km Trekking-Tour

Beim Weitwandern ist eine umfassende Packliste unerlässlich. Unsere Packliste Weitwandern für den 1.000 km langen Bibbulmun Track in Australien und die 800 km auf dem Colorado Trail in den USA zeigt dir, auf welche Ausrüstung wir setzen und was diese wiegt. Weiterlesen

Wandern in Übersee – 2.000 km durch Australien und die USA

2.000 Kilometer wandern in Übersee – 2017 geht’s nach Australien und in die USA! In den kommenden Monaten stehen für uns der Cape to Cape Track und der Bibbulmun Track in West-Australien sowie der Colorado Trail durch die Rocky Mountains auf dem Plan. Weiterlesen

Der nördliche Kungsleden von Abisko bis Vakkotavare

Der Kungsleden in Schweden ist ein echter Trekking-Klassiker für Lappland- und Skandinavien-Fans. Wir waren mit Zelt und Rucksack auf dem nördlichsten Abschnitt des Kungsleden unterwegs und nehmen Euch nun mit auf unsere Wanderung von Abisko bis Vakkotavare. Weiterlesen

Malerweg – Von Weissig bis Pirna (Etappe 8)

Die letzte Malerweg-Etappe führt über den Rauenstein und einen Gratweg weiter nach Wehlen-Pötzscha zum Robert-Sterl-Haus. Später geht es am Elbufer entlang und an der Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein vorbei bis in den historischen Stadtkern von Pirna. Weiterlesen

Malerweg – Vom Kurort Gohrisch bis Weissig (Etappe 7)

Der Malerweg führt auf der siebten Etappe vom Kurort Gohrisch auf den Pfaffenstein mit der freistehenden Felsnadel Barbarine. Über den Quirl geht es anschließend an der Festung Königstein vorbei nach Thürmsdorf und schließlich zum Tagesziel Weissig. Weiterlesen

Malerweg – Von Schmilka bis Kurort Gohrisch (Etappe 6)

Der Malerweg wechselt mit der sechsten Etappe auf die andere Uferseite der Elbe. Über Schöna und den Wolfsberg geht es zunächst nach Reinhardtsdorf. Kurz vor dem Tagesziel Kurort Gohrisch stehen dann noch zwei Gipfelaufstiege zum Papststein und Gohrisch an. Weiterlesen

Malerweg – Von der Neumannmühle bis Schmilka (Etappe 5)

Auf der fünften Malerweg-Etappe geht es zunächst durch das Kirnitzschtal bis der Weg zum Großen Pohlshorn hinauf führt. Am Zeughaus vorbei gelangen Wanderer über den Roßsteig zum Großen Winterberg und schließlich zum Tagesziel nach Schmilka im Elbtal. Weiterlesen

Malerweg – Von Altendorf zur Neumannmühle (Etappe 4)

Die Malerweg-Königsetappe am vierten Tag führt über die Schrammsteine auf einem Gratweg zum Aussichtspunkt Breite Kluft und dann an den Affensteinen vorbei zum Lichtenhainer Wasserfall. Über die Felsenhöhle Kuhstall geht es schließlich ins Kirnitzschtal zur Neumannmühle. Weiterlesen

Malerweg – Von Hohnstein bis Altendorf (Etappe 3)

Malerweg-Wanderer gelangen auf der dritten Etappe zunächst von Hohnstein zur Brandaussicht. Über mehr als 800 Stufen geht es nun in den Tiefen Grund und auf der anderen Talseite wieder hinauf nach Waitzdorf. Schließlich führt der Weg über Kohlmühle zum Etappenziel Altendorf. Weiterlesen

Malerweg – Von Stadt Wehlen bis Hohnstein (Etappe 2)

Auf der zweiten Malerweg-Etappe geht es erst steil bergauf zur Bastei, und dann steil bergab in den Amselgrund. Der Hockstein bietet später einen fantastischen Blick auf Hohnstein, das Tagesziel unserer Wanderung im Elbsandsteingebirge, doch dazwischen liegt noch das Polenztal. Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2017 HappyHiker

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste BlogTotal.de